Hörsteiner Str. 2

direkt an der B 8

63801 Kleinostheim

Tel.: 06027-99996

Fax 06027-99995


Biedermeier Sekretär aus Edelholz oder aus Weichholz


Wenn Sie einen Biedermeier Sekretär aus Edelholz oder einen Biedermeier Sekretär aus Weichholz suchen, dann sind Sie bei uns richtig: bei uns im Antik-Zentrum in Kleinostheim bei Aschaffenburg werden Sie zahlreiche Exponate aus dem Biedermeier finden, die Ihren Vorstellungen entsprechen. Sie können bei uns sowohl einen Biedermeier Sekretär aus Edelholz als auch einen Biedermeier Sekretär aus Weichholz ankaufen. Jeder Biedermeier Sekretär wurde in unserer hauseigenen Meisterwerkstatt von hervorragend ausgebildeten Restauratoren fachmännisch restauriert. Für die Restauration kommen ausschließlich originale Materialien wie Knochen- und Hautleime oder Schellackpolituren zum Einsatz, die unter Verwendung von traditionellen Techniken den Exponaten ihre alte Schönheit wieder geben.

 

 

Sekretär Biedermeier

 

Der Biedermeier Sekretär aus Edelholz


Ein markantes Merkmal von Edelholz ist seine ausdrucksvolle Farbgebung. Darüber hinaus zeichnet sich das Edelholz durch seine markanten Farbkontraste aus. Vor allem die erstaunliche Maserung des Edelholzes macht den Biedermeier Sekretär aus Edelholz zu einem besonders edlen Stück. Sie können Ihren Sekretär bei uns im Antik-Zentrum aus den Materialien Eiche mattiert, Kirschbaum handpoliert, Nussbaum handpoliert, Buche mattiert kaufen. Ebenso bieten wir auch Exponate an, die aus Mahagoni gefertigt wurden.

 

 

 

Der Biedermeier Sekretär aus Weichholz


Der Biedermeier Sekretär aus Weichholz wurde vor allem aus heimischen Nadelhölzern wie Fichte, Tanne oder Kiefer hergestellt. Das besondere Charakteristikum dieser Hölzer ist der warme und helle Honigfarbton, der sie auszeichnet. Jeder Biedermeier Sekretär aus Weichholz ist biologisch gewachst.


zurück zur Übersicht