Hörsteiner Str. 2

direkt an der B 8

63801 Kleinostheim

Tel.: 06027-99996

Fax 06027-99995


Biedermeier Vitrine für außergewöhnliche Räume

Beinahe jeder Haushalt verfügt über einen Wohnraum, in welchem eine Vitrine untergebracht ist. Eine Vitrine ist nützlich und trägt zur optischen Verschönerung eines Wohnraumes bei. Eine Biedermeier Vitrine im Wohnzimmer sagt noch dazu sehr viel über den Stil der Bewohner aus. Vorteilhaft ist es, wenn das Möbelstück schön restauriert ist und zum Stil der restlichen Einrichtung passt. Natürlich müssen nicht alle Möbel antik sein, auch moderne Einrichtungsgegenstände passen dazu. Vitrinen können beinahe jeden Raum eines Hauses schmücken, sei es das Wohnzimmer, das Esszimmer, das Arbeitszimmer oder aber auch das Schlafzimmer. Auch im Vorraum kann, wenn der nötige Platz vorhanden ist, eine Vitrine platziert werden.


Biedermeier Vitrine als idealer Platz für Accessoires

Eine Biedermeiervitrine mit schöner Verglasung kann auch dazu verwendet werden, wertvolle Sammlungen stilsicher aufzubewahren und diese den Gästen schön zu präsentieren. Aber auch ohne Verglasung lassen sich in einer solchen Vitrine wichtige Dokumente gut aufbewahren. Neben der Funktion als Aufbewahrungsmöbel bietet die Biedermeier Vitrine auch einen guten Schutz vor Staub und Schmutz für die verstauten Dinge.


Biedermeier Vitrine


Ausstellungsvitrine als Biedermeier Vitrine

Auch in Geschäften dienen diese Vitrinen als wertvoller und stilsicherer Ort, um den Kunden die angebotene Ware optimal präsentieren zu können. In Antiquitätengeschäften gehören antike Ausstellungsvitrinen zum Inventar, aber auch in anderen Geschäftssparten können diese verwendet werden. Vor allem in luxuriösen Geschäften wie zum Beispiel in einem Schmuckgeschäft, bietet sich eine Biedermeier Vitrine als optimales Ausstellungsmöbel an. Denn der Kunde achtet nicht nur auf die angebotene Ware, auch das Ganze Ambiente fängt die Blicke der Kundschaft ein.


zurück zur Übersicht