Hörsteiner Str. 2

direkt an der B 8

63801 Kleinostheim

Tel.: 06027-99996

Fax 06027-99995


Sideboard antik als Stilelement

Ein antikes Sideboard bereichert je nach Wahl ein Wohnzimmer, eine Küche, ein Vorzimmer oder aber natürlich auch ein Speisezimmer. Das Sideboard kann an unterschiedlichen Orten im Raum platziert werden und bietet hierbei eine eindrucksvolle Ergänzung der Wohnmöblierung. Im Wohnbereich eignet es sich hervorragend für die Platzierung antiker Vasen oder Figuren und wird dadurch sicher zum exklusiven Blickfang und zu einem eigenen Stilelement. Das Sideboard antik bleibt dezent im Hintergrund, wertet aber dennoch jeden Raum auf elegante Art und Weise auf.


antike Möbel


Sideboard antik für Küche und Esszimmer

Gerade im Esszimmer macht sich ein Sideboard antik besonders gut, da es natürlich auch einen durchwegs praktischen Wert besitzt. So bietet es auch genügend Platz, um zwischendurch immer wieder etwas kurzfristig darauf abstellen zu können. Aber auch Gegenstände, die im Speisezimmer immer wieder benötigt werden, können natürlich einen passenden Platz finden. Auch als zusätzliche Fläche für schöne Dekorationsgegenstände, wie Flaschen, Tabletts, Obstschalen, Serviettenhalter usw., die auf einem antiken Sideboard ihren idealen Stand finden. Im unteren Bereich des Sideboard antik finden selbstverständlich auch Geschirr und andere Utensilien für das Servieren einen passenden Platz.


Sideboard antik zielgerecht einsetzen

Ein zielgerechter Einsatz für das Sideboard antik ist zum Beispiel auch in größeren Vorräumen, wo es wunderbar als vorübergehende Abstellfläche für Taschen oder auch andere Dinge ideal genutzt werden kann und außerdem jedem Vorzimmer eine spezielle, wohnliche Note gibt. Ein Sideboard antik hat außerdem noch den Vorteil, das es durch seine geringe Tiefe auch in weniger großen Räumen einen Platz findet ohne dadurch die Bewegungsfreiheit einzuschränken und dem etwas schmäleren Raum trotzdem eine wohnliche Atmosphäre verleiht.


zurück zur Übersicht