Hörsteiner Str. 2

direkt an der B 8

63801 Kleinostheim

Tel.: 06027-99996

Fax 06027-99995


Sofa antik für gemütliche Atmosphäre


Biedermeier Sitzbank


Ein Sofa antik, wie zum Beispiel aus der Biedermeierzeit oder auch aus der Gründerzeit verleiht einem Wohnraum ein eigene gemütliche, aber auch stilvolle Atmosphäre. Durch seine meist geschwungene Form gibt es jedem Raum einen Platz an dem man gerne Verweilen möchte. Oft sind sie mit schönen Samtstoffen bezogen, die diese gemütliche und angenehme Stimmung noch verstärken und eine wohnliche Atmosphäre schaffen. Ein Sofa antik bereichert nicht nur den Wohnbereich, sondern kann auch wirkungsvoll und gemütlich bei einer Essgruppe zum Einsatz kommen.


Sofa antik restaurieren lassen

Eine der wichtigsten Restaurationen an ein einem Sofa antik ist die Bespannung der Sitz- und Rückenflächen. Dabei ist eine hochwertige Qualität des Stoffes und eine präzise Verarbeitung notwendig, damit es dem alltäglichen Gebrauch stand hält. Die Auswahl des Stoffes, ob Samt oder Seide, bestimmt auch seine nachträgliche Verwendung. Auch bei der Restaurierung sämtlicher Holzteile ist äußerste Präzision und Feingefühl für Material und Form notwendig. Selbstverständlich wird bei der Restaurierung des Sofa antik hoher Wert darauf gelegt, nach Möglichkeit, den Originalzustand wieder herstellen zu können.


Sofa antik als Blickfang

Ein Sofa antik eignet sich besonders als dekorativer Blickfang. Überall wird es als Blickfang schnell wahrgenommen. Auch in Kombination mit modernen Möbeln, die sicher die Wirkung in einem Raum noch verstärken, kann es äußerst attraktiv und interessant sein.

Sofort ist man in eine vergangene Zeit versetzt und denkt vielleicht an Maler wie Renoir und Degas, die ihre weiblichen Modelle gerne posierend auf diesen Sofas malten. Ein Ort, an dem man sich gerne auch nur für ein kurzen Moment niederlässt.

 

zurück zur Übersicht