Hörsteiner Str. 2

direkt an der B 8

63801 Kleinostheim

Tel.: 06027-99996

Fax 06027-99995


Ein raffiniertes, funktionales antikes Möbelstück.


Ein Vertiko ist eine besondere Art des üblichen Schrankes. Es ist kleiner, hat zwei Türen und schließt oben mit einer Schublade und Ablage ab. Dies macht das Vertiko zu einer guten Kombination aus herkömmlichem Schrank und Kommode. Aber nicht nur deshalb erfreute sich das Vertiko früher wie auch heute großer Beliebtheit. Durch die Anordnung der Schranktüren und der Schublade wird ein Bild hervorgerufen, das raffiniert aussieht. Benannt wurde das Vertiko wohl nach demjenigen, der es als erstes gebaut hat – Otto Vertikow. Die ersten Exemplare wurden im 19. Jahrhundert mit dieser Bezeichnung verkauft – ein Stück aus früherer Zeit zu finden wäre ein wirkliches Glück.


Jugendstil Vitrine


Ein Vertiko gibt jedem einzelnen Raum eine persönliche Note

Wenn Sie derzeit auf der Suche nach neuen Aufbewahrungsmöglichkeiten sind, wäre ein Vertiko eine gute Wahl. Jedes antike Vertiko aus unserem Sortiment glänzt durch hochwertige Qualität. Davon können Sie sich gerne auf unserer Website überzeugen – klicken Sie einfach auf Objekte und dann auf die Unterkategorie Vertiko!

 


zurück zur Übersicht